Aktuelles Schuljahr 2016/2017

Unsere Einschulungsfeier 2016

Die Einschulung

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Abdinghofkirche, der unter dem Thema "Ein bunter Regenbogen" stand, wurden die neuen Schüler mit ihren Eltern begrüßt. Während die Kinder des Westens ihre Lehrerin, Frau Pinkernell, bereits vor dem Gottesdienst kennen gelernt hatten, geschah dies für die Kinder des Haupthauses erst danach. Die Klasse 2c empfing die Erstklässler auf dem Schulhof mit einem Lied. Anschließend gingen die neuen Lutherschüler mit ihren Lehrerinnen Frau Gottwald und Frau Heinze in ihre Klassen, um die erste Unterrichtsstunde zu erleben.

hier einige Eindrücke

Unser Tag der offenen Tür

Am 24.09.2016 öffnete die Lutherschule, das Haupthaus und der Westen, bei wunderbarem Spätsommerwetter ihre Türen für interessierte Eltern und potentielle neue Schüler. In allen Klassen fanden spannende Aktionen statt und in jeder Klasse gab es dann auch eine Aktivität für die vielleicht "zukünftigen Lutheraner". Natürlich durfte auch der Sport nicht fehlen. In der Turnhalle fand ein Basketballtraining statt.

hier einige Bilder

Der Christinglegottesdienst

Am 07.12.2016 fand in der Abdinghofkirche der Anglo-German Christingle Service statt. Hierbei handelte es sich um einen sehr feierlichen Gottesdienst, der gemeinsam mit der englischen Gemeinde und der Gemeinde am Abdinghof gefeiert wurde. Durch diesen Gottesdienst führten Pfarrer Dr. Düker, Reverend Heather Rendell und Reverend Daniel Critchlow. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von „The Band of the Parachute Regiment“ und den Chören der Bishopspark School, der Attenborough School und der John Buchan School. Die Lutherschule wat mit einem Chor der Schüler der 4. Klassen und Mitgliedern des Kinderchores vertreten. Am Schluss des Gottesdienstes erhielten alle Kinder ein Christingle, das ist eine Orange, welche mit einer Kerze verziert und mit Süßigkeiten gespickt ist. Im Anschlluss würde Erfrischungen im Zelt vor der Abdinghofkirche angeboten. Die Fotos von diesem Gottesdienst stammen von Pfarrer Dr. Düker.

hier einige Fotos

Der Luthertag

Am 31.10.2016 feierten alle Lutherschüler mit diversen Aktionen den 499. Reformationstag. Die Schüler der 3. und 4. Klassen starteten den Schulvormittag mit einem Gottesdienst in der Abdinghofkirche. In einem Anspiel stellten die Schüler der 4. Klassen wichtige Stationen aus dem Leben Martin Luthers nach. Im Anschluss daran wurde mit den Patenklassen (4a/2a, 4c/2c, 3a/1a, 3c/1c) ein kleines Büchlein gestaltet, das ebenfalls wichtige Momente aus dem Leben Luthers behandelte. Leider existieren von diesem Ereignis keine Fotos.

Das Geschenk vom kleinen Engel

Am 15.12.2016 besuchten die Schüler des Haupthauses das Theaterstück „Das Geschenk vom kleinen Engel“. Dieses Theaterstück wurde unter der Leitung von Karen Heinze mit der Theater – AG der 4. Schuljahre einstudiert. Ein schöner und passender Ersatz für das Neue Theater, welches in diesem Jahr ein etwas kontrovers diskutiertes Theaterstück zur Weihnachtszeit aufführte. Zwei Schülerinnen beschreiben kurz den Inhalt

hier

Die gemeinsame Weihnachtsfeier 2016

Am 22.12.2016 feierten alle Schüler der Lutherschule des Haupthauses gemeinsam in der Turnhalle eine Weihnachtsfeier. Jede Klasse hatte einen eigenen Beitrag einstudiert. Zwischen den einzelnen Beiträgen wurden mit allen zusammen weitere Weihnachtslieder gesungen. Moderiert wurde das Programm von Schülern der Klasse 3a. Die Eltern waren herzlich eingeladen, an dieser Feier teilzunehmen. Viele nahmen sich die Zeit, um dem Ereignis beizuwohnen. Im Anschluss daran starteten alle in die ersehnten Weihnachtsferien.

hier einige Eindrücke

Hasi, Hasi, Palau

Mit diesem Karnevalsruf wurde unsere Weiberfastnachtsfeier, am 23.02.2017 angefeuert. In den ersten zwei Stunden wurde in den Klassen gespielt und geschlemmt. Anschließend holte die Klasse 2c alle anderen Klassen mit einer Polonaise ab, um in der 3. und 4. Stunde gemeinsam in der Turnhalle zu feiern. Die Klasse 4a zeigte einen schwungvollen Tanz, während die Klasse 4c zwei Märchensketche einstudiert hatte. Zum Schluss gab es nach der Vorstellung der Kostüme dann die große Disco. 

hier einige Fotos

Lutherschule Stop and Go

 Unter diesem Motto liefen an die 100 Teilnehmer, Schüler sowie Eltern, zum 12. Mal an dem diesjährigen Karnevalsumzug in Paderborn mit. Bereits am Tag zuvor wurden aus Regenponchos, Käppis und Pappe phantasievolle Kostüme gebastelt. Die Kinder hatten viel Spaß daran, Bonbons zu werfen. Belohnt wurde die Fußtruppe mit dem 3. Platz.

hier ein Eindruck

Neues von den LutherBasKids

Basketball wird zur Zeit in 7 AGs angeboten sowohl im Haupthaus als auch im Westhaus. Trainiert werden sie von dem UNI Basket-Trainer Werner Gorski und Friedhelm Steffen. Mit Friedhelm Fromme kam in diesem Jahr ein neues Gesicht ins Trainingslager. Dieser zeigte sich begeistert von der Spielfreude der „LutherBasKids“ in beiden Häusern. Gleich 2 Luther-Teams schafften es in diesem Jahr, sich durch erfolgreiche Vorrunden für das Finale zu qualifizieren. Hier lief es für das Team „Luther 1“ zunächst hervorragend, während die Gruppe „Luther 2“ durch eine Niederlage in der Gruppenphase das Halbfinale nicht erreichte. Im Finale legten die „LutherBasKids“ zunächst gut vor (6:2), mussten sich dann aber gegenüber der Stephanusschule geschlagen geben. So blieb es bei der Vizekreismeisterschaft und der Berechtigung an der Bezirksmeisterschaft teilzunehmen.

News vom Volleyball

Eine besondere Position nahmen die Jungen und Mädchen ein, die an unserer Schule das Volleyballspiel kennen und spielen gelernt haben. Wann und wo immer sie bisher an Turnieren teilnahmen, stets hatten sie am Schluss die Nase vorn. Sie pritschten und baggerten genauer als alle anderen und sicherten sich verdient den Titel als Kreismeister sowohl die 3. als auch die 4. Schuljahre. In diesem Jahr waren es Torben, Arda, Joel und Sean-Ryan, sowie Leon, Devrim, Julie und Lasse, die von keinem Team besiegt werden konnten. Sie überzeugten durch präzise Technik und gute Taktik. Mit Henrick und Samuel gab es sogar Schüler aus der 2. Klasse, die schon in diesem Jahr zum Team gehörten.

Erfolgreiche Schachspieler

Neuer InhaltDeutscher Meister im GS – Schach, dieser Titel hat in Fachkreisen das höchste Ansehen. Das Luther-Team erreichte im Mai 2016 das Unglaubliche, einen Erfolg, der aber nur schwer ein zweites Mal erlangt werden kann, da natürlich die meisten Teilnehmer Viertklässler sind, die im Folgejahr die Schule wechseln. Mit Anton und Asger sind allerdings zwei „amtierende“ Meister erneut dabei und werden von Deniz und Jasper vervollständigt. In OWL sind sie schon wieder „Spitze“ und haben sich erneut für die „Deutsche Meisterschaft“ qualifiziert.

wenn Sie mehr erfahren möchten

z
wei Fotos

Lutherschule ist Luthers Schule

Nomen est Omen: Die 320 Schüler und Schülerinnen der Lutherschule entwickelten sich im Lutherjahr zu wahren Experten. Anlässlich des Reformationsjubiläumsjahres – 500 Jahre – haben sich die Lehrer und Grundschüler intensiv mit der Figur Martin Luther auseinandergesetzt.

hier können Sie mehr lesen

Unser Sportfest

Wie immer fand unser Sportfest in dem wunderschönen Ahornsportpark statt.

hier können Sie mehr erfahren

e
inige Fotos

Der Abschlussgottesdienst der 4. Schuljahre

"Wir steigen auf ein neues Schiff um" - so lautete das Motto des diesjährigen Abschlussgottesdienstes am 02.07.2017. Dieser fand traditionsgemäß in der Abdinghofkirche statt und wurde von Pfarrer Dr. Düker abgehalten. Gestaltet wurde er von den Schülerinnen und Schülern der 3. Schuljahre zum Abschluss der Grundschulzeit der 4. Schuljahre. Zahlreich waren Besucher gekommen, die den Gottesdienst gemeinsam feiern wollten. Im Anschluss begaben sich viele noch auf das Gemeindefest der Abdinghofgemeinde. Dort zeigte die Tanz - AGs der 3. und 4. Schuljahre ihr Können.

Banner Startseite

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by Age Themes